TU Berlin

Fachgruppe für Politikwissenschaft und historisch-politische BildungPublikationen

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Prof. Dr. Elvira Scheich - Publikationen

Buchpublikationen

Von ‚Forschergewissen‘ und ‚Friedensfrauen‘ - Das politische Gedächtnis der westdeutschen Nachkriegsgesellschaft und die Wissenschaft der Physik. Zum politischen Kontext und den historischen Bedingungen des soziologischen Wissenschaftsverständnisses (Habilitationsschrift).

Vermittelte Weiblichkeit. Feministischen Wissenschafts- und Gesellschaftstheorie, Hrsg., Hamburg (Hamburger Edition) 1996. Paperback-Ausgabe: Kirchlichteln (Verlag Hoffmann & Hoyer) 2002.

Das Geschlecht der Natur. Feministische Beiträge zur Geschichte und Theorie der Naturwissenschaften, hrsg. zusammen mit Barbara Orland, Frankfurt (Suhrkamp) 1995.

Naturbeherrschung und Weiblichkeit. Denkformen und Phantasmen der Naturwissenschaften, Pfaffenweiler (Centaurus-Verlag) 1993.

Zwielicht der Vernunft. Die Dialektik der Aufklärung aus der Sicht von Frauen, hrsg. zusammen mit Christine Kulke, Pfaffenweiler (Centaurus-Verlag) 1992.

To top

Aufsätze (Auswahl)

“West/South: Political Coordinates of Ecological Thinking in Feminism“, in: Never Mind the Gap. Anthology of Gender and Science, hrsg. von Martha Blomqvist und Ester Lindsmyr, 2009, S. 85-117.

“Transforming Masculinity: The Case of Modern Physics”, in: GEXcel Work in Progress Report, Volume VI, Proceedings from GEXcel Theme 2: Deconstructing the Hegemony of Men and Masculinities, Conference 27– 29 April 2009, edited by Alp Biricik and Jeff Hearn, Centre of Gendering Excellence – GEXcel, Linköping University 2009, S. 137-143.

“Süd/West– Politische Koordinaten im Feld von Gender & Ökologie“, in: News, Frauenpolitisches Forum an der TU Berlin, Sommersemester 2009, S. 12-14.

“Elisabeth Schiemann“, in: Darwins Schwestern: Porträts von Naturforscherinnen und Biologinnen, hrsg. von Gudrun Fischer, Berlin 2009.

"Geschlechterverhältnisse und Naturgestaltung: Lernende Forschungsprozesse zwischengender studies und Umwelt forschung" , in: Gender-Perspektiven in der sozial-ökologischen Forschung, hrsg. V. Martina Schäfer, Irmgard Schultz und Gabriele Wendorf, München 2006.

"Objektivität, Perspektivität und Gesellschaft. Zum Verhältnis von soziologischer Theorie und Wissenschaftsforschung", in: Gender Studies. Wissenschaftstheorien und Gesellschaftskritik, hrsg. von Therese Frey Steffen, Caroline Rosenthal und Anke Vaeth, Würzburg 2004, S. 83-95.

"Elisabeth Schiemann (1881-1972): Patriotin im Zwiespalt", in: Autarkie und Ostexpansion. Pflanzenzucht und Agrarforschung im Nationalsozialismus, hrsg. v. Susanne Heim, Göttingen 2002, S. 250-279.

"Frauen und Männer in der TechnoScience? Überlegungen zum Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft", in: Naturverhältnis, Geschlechterverhältnis. Feministische Auseinandersetzungen und Perspektiven in der Umweltsoziologie, hrsg. v. Andreas Nebelung, Angelika Poferl und Irmgard Schultz, Opladen 2001, S. 75-101.

"Naturwissenschaften", in: Einführung in Gender-Studies, hrsg. v. Christina von Braun und Inge Stephan, Stuttgart/Weimar 2000, S. 191-206.

"Was hält die Welt in Schwung? Feministische Ergänzungen zur Geschichte der Impetustheorie" in: Feministische Studien, 1 85, S. 10-32.

To top

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe