direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Prof. Dr. Johannes Münder - Forschung

Arbeitsschwerpunkte

  • Arbeitsschwerpunkte im sozialrechtlichen Bereich sind das Recht der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) und das Recht der Existenzsicherung, insbesondere die Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) und die Sozialhilfe (SGB XII).
  • Übergreifend über die verschiedenen Felder des Sozialrechts wird die Leistungserbringung in den verschiedenen sozialrechtlichen Bereichen bearbeitet, insbesondere die damit zusammenhängenden Fragen der Organisation, Trägerschaft und Finanzierung der Leistungserbringung.
  • Arbeitsschwerpunkt im zivilrechtlichen Bereich ist das Familienrecht im weitesten Sinn und die entsprechenden flankierenden Regelungen.
  • In der Verknüpfung von Sozialrecht und Zivilrecht liegt der Schwerpunkt beim Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII) und den verschiedenen familienfördernden Regelungen.

Forschungsschwerpunkte

  • Zusammenwirken von Jugendämtern und Gerichten zur Sicherung des Kindeswohls (PDF, 14,0 KB) [1]
  • Kinder- und Jugenddelinquenz im Spannungsfeld formeller und informeller Reaktionen (PDF, 9,2 KB) [2]
  • Fortentwicklung der Jugendhilfepraxis (PDF, 5,1 KB) [3]
  • Wirkung der Neuregelungen zum Kinderschutz (PDF, 6,8 KB) [4]
  • Der Anwalt des Kindes - Innovation durch Recht (PDF, 8,9 KB) [5]

Zur Person

  • Curriculum Vitae [6]
  • Publikationen [7]
  • Forschung [8]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Copyright TU Berlin 2008